ZAPCHEN

Einführungsseminare in Leipzig

ZAPCHEN wurde entwickelt von Dr. Julie Henderson (Napa/Kalifornien) aus der Erkenntnis und Methodik westlicher Körperarbeit und traditionellem tibetischen Erfahrungswissen.

ZAPCHEN - Übungen sind unerwartet schlicht und einfach, dabei tiefgreifend wirkungsvoll.

Sie ermöglichen eine tiefe Entspannung und Regeneration, eine einfache Rückkehr zu Wohlbefinden und spielerischer Freude.

Sie können leicht in den Alltag übernommen werden. ZAPCHEN berücksichtigt neue wissenschaftliche Erkenntnisse darüber, wie wir neue Gewohnheiten entwickeln können. 

ZAPCHEN verfeinert Körper- und Selbstwahrnehmung. Wir werden sensibler für Resonanzen in Körper, Geist und Seele. Es entwickelt sich ein Wahlvermögen - Achtsamkeit und Verantwortung für das eigene Befinden wachsen.

 

ZAPCHEN kann ohne Vorerfahrungen und Vorkenntnisse geübt und in jedem Alter und Gesundheitszustand praktiziert werden. Zapchen ist bewährt als Psychohygiene-Verfahren und begleitendes Verfahren in der Psychotherapie. Bei fortdauerndem Üben entfaltet sich die Essenz des ZAPCHEN als spiritueller Praxisweg.

 

Termine 2019:

29.03. -31.03.2019 und 27.09.-29.09.2019

Kosten:

 

€ 280

 Ermäßigung auf Anfrage möglich

Zeiten

Freitag: 18.30 -21.30 Uhr

Samstag: 9.30 - 12.30 Uhr und 15.30 - 18.30 Uhr

Sonntag: 9.30 - 12.30 Uhr

Ort:

Spielraum Leipzig

Arthur Hoffmannstr. 58 Hinterhaus

04107 Leipzig (hier gehts zur Wegbeschreibung)

Leitung:  Dr. Bernhard Hammer

 

Anmeldeformular                                                                                                            zurück